Texte


Arbeitsbeispiele

angst

hast viel
hast angst

hast nicht viel
hast angst

hast angst
hast viel

hast angst
hast
nicht viel
der blaue himmel

der blaue himmel
hängt am Baum

ladet
zwischen den ästen
zum
schwimmen ein
die sprache verschlagen

die sprache verschlagen

die sprache verschlagen

die sprache verschlagen

die sprache verschlagen

solange
bis sie zurückschlägt
die kuh auf dem pferd
(ruanda)

ein junge erzählte
dass auf einem pferd
eine kuh stand

dass auf einem pferd
eine kuh stand
sollte selten sein
sehr selten
sogar

der junge hatte die verantwortung
über die kuh
und wusste nicht wie er sie
vom pferd bekam

aber er wusste schon gar nicht
wie die kuh
auf den pferderücken kam

der junge hatte große augen
beim erzählen
ausflug

wenn buchstaben
zu
wörtern fahren

die wörter
mit den buchstaben
zu den sätzen

und die sätze
mit den
wörtern und buchstaben

das blatt papier
besuchen

dann ist er
auch nicht mehr weit

der
roman
es nagt


es nagt am montag

es nagt am dienstag

es nagt am mittwoch

es nagt am donnerstag

es nagt am freitag

es nagt am samstag

es nagt am sonntag



die ganze woche abgenagt
freie marktwirtschaft

eine frau sagt
es gibt

arme

einer
reicht bis zur bettelbüchse

und einer

bis in hosentaschen
anderer

mehr wäre nicht zu sagen
haben

haben
haben
mehr haben
noch mehr haben
noch viel mehr haben
noch viel mehr haben wollen

um das haben
nicht zu verlieren
mein haus

mein haus
ist mein daheim

mein daheim
ist mein haus

und bin
ich nicht
daheim
im haus

ist
das gedicht
aus

gegangen
ohne titel

ohne titel
ja
ohne titel

warum glaubt mir denn keiner

wenn es keinen
titel
gibt

keinen braucht

es keinen gibt

um diesen text

keinen titel
zu
verleihen
suppe

buchstaben
schwimmen


in der suppe


ein gedicht
vergeblicher versuch
auszuwandern


auswandern

nach
und
nach

auswandern

nach
und
nach

auswandern

nach
und
nach

ortstafel
ende
vergeblicher versuch
vom auswandern


auswandern

nach
und
nach

und
nach
und
nach

um vom ort

„auswandern“

zurück zu wandern
klickten

die kamera‘s

klickten
und
klickten
und
klickten
und klickten

den politiker

in die handschellen



foto des jahres
stichelei1

ablauf

stichelei
stichel
stiche
stich

rückverfolgung

stich
stiche
stichel
stichelei
tätersuche

die stadt versinkt
im nebel

einer milchsuppe
randvoll

drückt die augen
feucht in die augenhöhlen

dieser schleier

unfassbar

mit dem löffel
den täter
in der milchsuppe
zu finden
der ball

der
springende punkt

vor einem

hinter einem

auf einem

neben einem

durch
und durch

ein
springender punkt

und punkt
mittelfeldspieler

wird
vorgeschaut
stehe ich dort

wird
zurückgeschaut
stand ich da

jetzt stehe ich hier

solange

bis ich nicht mehr
da bin

bin schon
drüben